Orchestre de la Suisse Romande

Orchestre de la Suisse Romande

Das Orchestre de la Suisse Romande wurde 1918 von Ernest Ansermet gegründet und bis 1967 von ihm geleitet. Heute zählt es 112 Orchestermusikerinnen und -musiker, die permanent mitwirken. Zum Repertoire des OSR gehören die Abonnement-Konzerte in Genf und Lausanne, die Symphoniekonzerte der Stadt Genf sowie Opernaufführungen im Grand Théâtre de Genève. Das Orchester hat sich über die Jahre einen hervorragenden Ruf erarbeitet, nicht zuletzt dank seinen historischen Aufnahmen und seiner Interpretation des französischen und russischen Repertoires des 20. Jahrhunderts.

Unter der Ägide des musikalischen und künstlerischen Direktors Jonathan Nott trug das OSR aktiv zur Musikgeschichte bei, indem es zeitgenössische Komponisten entdeckte und unterstützte. Die Saison 2021/22 bildet mit nicht weniger als fünf Schweizer Premieren keine Ausnahme. Zudem hat das Ensemble erstmals den Posten eines Residenz-Dirigenten geschaffen, der für die Saison 2021/22 und 2022/23 dem Maestro Daniel Harding anvertraut wurde.

Die internationalen Tourneen führen das Orchester in die bedeutendsten Konzertsäle Europas und Asiens und in die wichtigsten Städte der amerikanischen Kontinente. Das OSR war zudem Gast an zahlreichen Festivals, darunter an den Chorégies d’Orange, am Lucerne Festival, am Festival Menuhin in Gstaad, am Robeco Zomerconcerten in Amsterdam und an den BBC Proms in London.

Durch die frühe und enge Zusammenarbeit mit Radio Télévision Suisse erreichte das OSR schon bald Millionen von Zuhörern weltweit. Das Orchester hat Aufnahmen für ein Dutzend internationale Musiklabels gemacht, die mehrfach ausgezeichnet wurden. Zurzeit spielt das Ensemble pro Saison zwei bis drei Aufnahmen ein, die letzten beiden mit Jonathan Nott.

 

Website

 



© Photo: Niels Ackermann

 
Zurück

Torna su

Folgen Sie uns auf Follow us on FacebookFollow us on Twitter

Abonniere den Newsletter!

Select language

Italiano

Deutsch

Français

English

Settimane Musicali di Ascona

c/o Organizzazione turistica Lago Maggiore e Valli

Casella postale / P.O. Box
CH 6600 Locarno – Switzerland

 

Tel:
dalla Svizzera 0848 091 091
dall’estero +41 848 091 091

 

Scrivici

© Fondazione Settimane Musicali Ascona - Credits