Charlottenburger Bläsersolisten
02.09.2021
20:00
Lungolago Ascona

Bei schlechtem Wetter: Chiesa Collegio Papio

Gratis
Openair Konzert

Charlottenburger Bläsersolisten
Open-Air Concert

Sebastian Poyault Oboe

Anja Schmiel Oboe
Georg Arzberger Klarinette

David Schöndorfer Klarinette
Christoph Knitt Fagott

Paul Straka Fagott
Pascal Deuber Horn

Ulrich Grau Horn
Andreas Riepl Kontrabass

Evento speciale

Franz Krommer (1759–1831)

Oktett-Partita Op. 79


Otto Nicolai
(1810-1849)

Die lustigen Weiber von Windsor

Auszüge aus der Harmoniemusik von A. Tarkmann


Wolfgang Amadeus Mozart
(1756-1791)

Serenade KV 375

Auch dieses Jahr findet im Rahmen der Settimane Musicali di Ascona ein Gratis-Openair-Konzert am See statt. Zu Gast sind die Charlottenburger Bläsersolisten, ein spektakuläres Berliner Ensemble. Kaum eine andere Instrumentierung eignet sich so gut für ein Openair-Konzert wie ein Bläserensemble. Kommt dazu, dass sowohl Mozart als auch Franz Krommer, einer seiner Nachfolger am Wiener Hof, ihre Werke wohl im Bewusstsein geschrieben haben, dass diese auch als Unterhaltungsmusik im Freien gehört werden würden, und daher sehr einnehmende und gefällige Stücke komponiert haben.

Comune del Borgo di Ascona

Mehr darüber

Charlottenburger Bläsersolisten

Charlottenburger Bläsersolisten

Torna su

Folgen Sie uns auf Follow us on FacebookFollow us on Twitter

Abonniere den Newsletter!

Select language

Italiano

Deutsch

Français

English

Settimane Musicali di Ascona

c/o Organizzazione turistica Lago Maggiore e Valli

Casella postale / P.O. Box
CH 6600 Locarno – Switzerland

 

Tel:
dalla Svizzera 0848 091 091
dall’estero +41 848 091 091

 

Scrivici

© Fondazione Settimane Musicali Ascona - Credits