Umgebung

..

..

Gambarogno

 

Die Riviera von Gambarogno ist eine Welt für sich. Auf der linken Seite des Lago Maggiore – von Contone bis zur italienisch-schweizerischen Grenze – hat die Natur nun wirklich an nichts gespart: da ist der wunderschöne Lago Maggiore, ein sanfter Hügelzug und der überwältigende Anblick der Schneeberge. Zwischen See und Gebirge taucht man ein in eine Welt der Traditionen und geheimnisvollen Düfte, erlebt besinnliche Momente in Vairano im botanischen Garten des Gambarogno und geniesst das atemraubende Panorama. Entlang den Bergen und kleinenTäler des Gambarogno winden sich zweihundert Kilometer Wanderwege durch Kastanienwälder und üppige Weiden an verträumten Alpgehöften vorbei.

..

..

Vallemaggia

 

Das Maggiatal ist das grösste in der Italienischen Schweiz und ein wunderschönes Alpental, das im Laufe der Jahrtausenden von seinem Fluss Maggia, geformt wurde. Der selbe grosszügige Fluss, der während der warmen Jahreszeit vielen Menschen eine erfrischende Erhohlung bietet. Seine Seitentäler Bavona, Lavizzara und Rovana bereichern die Landschaft mit grandiosen Bergen, die zum Entdecken einladen. Die magische Atmosphäre der wilden Natur, Wasser, Stein, Geschichte und Kultur vermischen sich mit der einfachen aber vorzüglichen Gastronomie, welche in den vielen Grottos des Tales angeboten wird. Ein Ziel, das zu jeder Jahreszeit besuchenswert ist.

..

..

Valle Verzasca

 

“Im Herzen des Flusses verbirgt sich der Zauber der Verzasca; nie ist es einem Künstler gelungen, dieses magische “Grün” zu erreichen…” Das Verzascatal ist zweifellos eines jener Tessiner Täler, die einen echten Eindruck von der Vergangenheit der alpinen Region südlich des Gotthards vermitteln. Ein idyllischer Ort umgeben von grüner Natur und dennoch nur wenige Fahrminuten vom Stadtzentrum entfernt. Am Fusse des Verzascatals, direkt am See, befindet sich Tenero mit seinem besonderen Charme: die Sicht auf den See, umgeben mit Bergen, die weissen Sandstrände, die bekannten Campingplätze von internationalem Standard, das Nationale Jugendsportzentrum und die umliegende Landschaft reich an Rebanbau.

..

Settimane Musicali di Ascona

c/o Organizzazione turistica Lago Maggiore e Valli