..
17.10.2017 / 20:30 - 23:00
Nelson Freire

Programm

..

Johann Sebastian Bach / Alexander Siloti: Preludio in sol minore BWV 535

Johann Sebastian Bach / Ferruccio Busoni: Ich ruf zu Dir, Herr Jesu Christ BWV 639; Komm, Gott Schöpfer, heiliger Geist BWV 667

Joahnn Sebastian Bach / Myra Hess: Jesus bleibet meine Freude

Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 31, op. 110

Heitor Villa-Lobos: Preludio dalla Bachiana Brasileira n.4, Tre pezzi dalla Prole do bebê (Branquinha, A Pobresinha, Moresinha) 

Frédric Chopin: Sonata n.3 in si minore op.58

....
..
Nelson Freire

Der 1944 in Brasilien geborene Nelson Freire nahm bereits im Alter von drei Jahren Klavierunterricht. Mit fünf Jahren gab er mit der Sonate K. 331 von Mozart sein Bühnendebüt. Seine Lehrer waren Nise Obino und Lucia Branco. Mit 12 Jahren gewann er den internationalen Klavierwettbewerb in Rio de Janeiro mit Beethovens Klavierkonzert Nr. 5. Er studierte in Wien bei Bruno Seidlhofer, dem Lehrer von Friedrich Gulda. 1964 erhielt er den ersten Preis beim internationalen Wettbewerb Vianna da Motta in Lissabon und die Harriet Cohen / Dinu Lipatti Goldmedaille.

..
..

Settimane Musicali di Ascona

c/o Organizzazione turistica Lago Maggiore e Valli